Raumausstatter- und Sattler-Innung Hamburg

Raumausstatter- und Sattler-Innung HamburgRaumausstatter_11748Hinter der noch recht jungen Berufsbezeichnung „Raumausstatter“ für ein altes, traditionsreiches Handwerk verbirgt sich ein hoch qualifizierter Fachmann rund um das Wohnen mit textilen Materialien aller Art. Wohnen ist hier in einem umfassenden Sinn zu verstehen. Raumausstatter verfügen über ein fundiertes Fachwissen. Sie gestalten unter Beachtung der Gesetzmäßigkeiten von Farbe, Form und Materialien überwiegend private Wohnräume. Aber auch bei der Ausstattung von Geschäftshäusern und Büroräumen, Theater- und Konzerthallen, Hotels und Gaststätten ist ihre Kreativität und Einsatz unentbehrlich. Der Raumausstatter verlegt Teppich- und Kunststoffböden, bekleidet Wände und Decken mit Textiltapeten und Stoffen und gestaltet Fensterdekorationen. Der Berufsstand des Raumausstatter-Handwerks hat seinen Ursprung im französischen „tapissier“. Dieser Name geht zurück auf den Wandteppich, 800 Jahre lang das wichtigste dekorative Raumelement. Vom französischen Königshof, an dem der „tapessier“ war, gelangten Beruf und Berufsbezeichnung an die anderen europäischen Höfe. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts finden wir in Deutschland neben dem „Hofta-pezierer“ den „bürgerlichen Tapezierer“. Bis 1965 gab es die beiden Berufsbezeichnungen Polsterer-Dekorateur und Tapezierer-Dekorateur. Um sich ihren Kunden als einheitlichen Berufsstand präsentieren zu können, suchte man nach einem neuen Namen, zumal auch das Bodenlegen als eine wesentliche Tätigkeit hinzukam. So haben wir heut den Raumausstatter, der ein wenig Künstler und Psychologe, Wohnberater und Handwerker in einer Person ist.

Ohne ihn hätten John Wayne und Clint Eastwood sicherlich nicht so locker auf ihren Pferden gesessen, und jeder Cowboy wäre bestimmt mit wundem Hintern in den Sonnenuntergang geritten. Auch die „guten alten Rittersleut“ hätten ohne ihn wahrscheinlich zu Fuß laufen müssen. Ohne Sattel lässt sich nun mal schlecht reiten, das hat man schon früh erkannt. Daher wird das Sattler-Handwerk auch zu den ältesten Handwerken gezählt. Im Sattler-Handwerk unterscheidet man im Allgemeinen zwischen Reitsportsattlern, Feinsattlern, Bootssattlern und Auto- und Planensattlern. Reitsportsattler fertigen und reparieren Ausrüstung für Zug-, Reit- und Tragtiere. Dazu gehören Sättel, Geschirre, Zaumzügel, Zügel, Leinen, Gurte und Decken. Autosattler fertigen und reparieren Sitz- und Liegepolster, Innenausstattungen und Verdecke, wobei er abgesehen von Leder auch Textilien und Kunststoffe verarbeitet. Nicht nur in neuen Autos, auch Oldtimer, alte Kutschen und selbst Flugzeuge werden von ihm mit speziell angefertigten Sitzen ausgestattet. Jede Arbeit des Sattlers, egal welchen Spezialgebietes, ist individuell und einmalig. Denn jedes Teil, sei es ein Sattel oder ein Autoverdeck, wird nach Kundenwünschen maßgeschneidert angefertigt. Massenproduktion gibt es nicht. Deshalb steht die fachgerechte Beratung der Kunden auch an erster Stelle.
  • Termine und News
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betriebe
  • Vorstand

Besuchen Sie die Raumausstatter- und Sattler-Innung Hamburg auch auf ...

www.raumausstatter-sattler-hamburg.de



Mitgliedschaft in der Innung

Aufgrund der vielfältigen geldwerten Vorteile ist eine Innungsmitgliedschaft für viele Handwerksbetriebe betriebswirtschaftlich vorteilhaft; hinzu kommen noch die nicht in Geld messbaren, immateriellen Vorteile, wie z. B. die Bereitstellung von arbeitsrechtlichen Informationen.

Wir würden uns freuen, Sie als Mitglied in der Raumausstatter- und Sattler-Innung begrüßen zu dürfen.

Beitrittserklärung
Finden Sie den richtigen Fachbetrieb

Handwerkersuche...

„Wenn Handwerk - dann Innung!“ ist die gemeinsame Internet-Plattform des Fachhandwerks, mit Direktzugang zu den mehr als 10.000 Mitgliedsbetrieben der Innungen in Berlin, Brandenburg und Hamburg.

http://www.innung.org/hh/
Obermeister
Christian Borchardt
Christian Borchardt
Rolfinckstr. 18
22391 Hamburg
Tel. 040 5361843
Fax 040 5361665
info@borchardt-raumundidee.de
www.borchardt-raumundidee.de
Stv. Obermeister
Jan-Erik Keding
Jan-Erik Keding
Meiendorfer Mühlenweg 21
22393 Hamburg
Tel. 040 6013388
Fax 040 6013388
info@polsterei-keding.de
www.polsterei-keding.de
Lehrlingswart
Christian Krüger
Christian Krüger
Am Sandtorpark 10
20457 Hamburg
Tel. 040 346440
Fax 040 35711766
wagener@wagener-raumausstattung.de
www.wagener-raumausstatter.de
Vorstandsmitglied
Erich Lahann
Erich Lahann
Kirchenheerweg 126
21037 Hamburg
Tel. 040 7230219
Fax 040 7238615
el@raumausstatter-lahann.de
www.raumausstatter-lahann.de